Willkommen bei Therapiezentrum GartenCarre'
Beiträge
Kalender 2017
September 2018
M D M D F S S
« Sep    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
 
Anwendungen in unserer Praxis (Physiotherapie)

PHYSIOTHERAPIE KARLSRUHE

Therapiezentrum GartenCarré

 

Physiotherapie Karlsruhe

Therapiezentrum GartenCarré

Einfach professionelle Hilfe

Physiotherapie lt(agriechisch φύσιςphýsis „Natur“/„Körper“ und θεραπείαtherapeía „Dienen, Pflege, Heilung“, somit in etwa „das Wiederherstellen der natürlichen Funktion“), früher auch Krankengymnastik, ist eine Form spezifischen Trainings und der äußerlichen Anwendung von Heilmitteln, mit der vor allem die Bewegungs- und Funktionsfähigkeit des menschlichen Körpers wiederhergestellt, verbessert oder erhalten werden soll.

Die Behandlungen werden von Physiotherapeuten und in Teilbereichen von Masseuren und medizinischen Bademeistern durchgeführt. Physiotherapeut ist in Deutschland kein eigenständiger Heilberuf, sondern gehört zu den Gesundheitsfachberufen (früher Heilhilfsberufe). Die medizinische Notwendigkeit einer Behandlung wird ausschließlich durch Ärzte oder Heilpraktiker festgestellt und auf Rezept verordnet, außer bei präventiven Maßnahmen. Sporttherapeuten, -wissenschaftler und -lehrer erfüllen nicht die Zulassungsvoraussetzungen als Physiotherapeut und dürfen physiotherapeutische Heilmittel wie z. B. Krankengymnastik weder erbringen noch abrechnen.

Dieser Text basiert auf dem Artikel Physiotherapie aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Lizenz Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported.

 

Anwendungen in unserer Praxis (Physiotherapie)

  • klassische Massage
  • manuelle Lymphdrainage
  • Bobath Therapie
  • Wärmebehandlungen (Rotlicht,heiße Rollen)
  • Behandlungen mit dem NOVAFON der betroffenen Bereiche
  • Krankengymnastik aller Art
  • Schlingentischbehandlung
  • Kältetherapie
  • Bindegewebsmassagen
  • Fango-Massage
Therapiezentrum-GartenCarre-Karlsruhe008-Physiotherapie-Ergotherapie

Krankengymnastik

Krankengymnastik, oder auch „Allgemeine Krankengymnastik“ oder „KG“ ist die am häufigsten verordnete und bekannteste Form der Physiotherapie.

Manuelle Therapie

Die manuelle Therapie dient in der Medizin der Behandlung von Funktionsstörungen des Bewegungsapparats (Gelenke, Muskeln und Nerven). Sie ist der von Physiotherapeuten mit einer speziellen Weiterbildung durchgeführte Teil der Manuellen Medizin(aus Anlage zum Vertrag gemäß §125 SGB V über die Versorgung mit physiotherapeutischen Leistungen) und beinhaltet Untersuchung und Behandlungstechniken. In alternativmedizinischen Behandlungsformen wird darüber hinaus auch die Behandlung von vielfältigen Beschwerden anderer Körperregionen und von generalisierten Befindungsstörungen als manuelle Therapie verstanden. Von der ärztlichen Manuellen Medizin unterscheidet sie sich darin, dass sie in Deutschland keine ruckartigen Techniken, sog. Techniken mit Impuls (Manipulation) an der Wirbelsäule, anwenden darf, eine klare gesetzliche Regelung fehlt aber.

Quelle: 

Dieser Text basiert auf dem Artikel  Manuelle_Therapie aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Lizenz Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported.

Bobath-Therapie (Krankengymnastik nach Bobath)

Bobath-Therapie bzw. Krankengymnastik nach Bobath ist ein weltweit verbreitetes, bewährtes, bewegungstherapeutisches Physiotherapie-Konzept für Menschen mit motorischen Beeinträchigunen aufgrund neurologischer Funktionsstörungen.

Physiotherapie nach Bobath wird nur von auf Bobath weitergebildete, zugelassene Physiotherapeuten angewandt.

Medizinische Ganzkörpermassage

Gegen Schmerzen und Verspannungen

Die medizinische Ganzkörpermassage bietet Hilfe bei akuten und dauerhaften Muskelverspannungen und ist hochwirksam gegen schmerzhafte Muskelverhärtungen.

Medizinische Teilkörpermassage

Die medizinische Teilkörper-Massage bietet Hilfe bei akuten und dauerhaften Muskelverspannungen. Diese klassische medizinische Massage löst durch gezielte therapeutische Griffe diese Verspannungen und ist hochwirksam gegen schmerzhafte Muskelverhärtungen. Sie wirkt somit genau so wie die Ganzkörpermassage, beschränkt sich aber auf einzelne Bereiche des Körpers.

Schulter-Nacken-Massage

Die Schulter-Nacken-Massage ist eine medizinische Massage und bietet Hilfe bei akuten und dauerhaften Muskelverspannungen. Im Schulter-Nacken-Bereich. Sie löst durch gezielte Griffe Verspannungen und ist hochwirksam gegen schmerzhafte Muskelverhärtungen, speziell im Schulter-Nacken-Bereich.

Rücken intensiv

Die Rücken-Intensiv-Massage bietet Hilfe bei akuten und dauerhaften Muskelverspannungen im Rückenbereich, insbesondere im Bereich der Lendenwirbelsäule und der Brustwirbelsäule. Die intensive Rückenmassage löst gezielt Verspannungen und ist hochwirksam gegen schmerzhafte Muskelverhärtungen.

Fußmassage

Fußmassage aktiviert und entspannt zugleich. Nach einer Fußmassage fühlen Sie sich wieder leistungsfähig und über den ganzen Körper revitalisiert.


Wir behandeln Sie qualifiziert und / oder trainieren Sie körperlich bei Rückenschmerzen mit oder ohne Bandscheibenvorfall, nach Verletzungen und Bewegungseinschränkungen jeglicher Art wie z.B. Kiefergelenksbeschwerden, nach Operationen am Knie oder an der Schulter oder bei Krankheitsbildern wie z.B. Rheuma oder Arthrose. Durch unser Fachwissen kennen wir uns mit dem Körper bestens aus und behandeln Sie individuell. Die Therapeuten erweitern, durch regelmäßige Fortbildungen, ihre Kenntnisse und bleiben so immer auf dem neuesten Stand der Therapie.

Karlsruhe THERAPIEZENTRUM GartenCarré Physiotherapie & Ergotherapie

 0721-50420025

Hausbesuche nach Vereinbarung

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!.